Zurück

Häufige Fragen

Antworten

Lieferung und Versandkosten

Versand nur innerhalb Deutschlands.
Bei einer Bestellung unter einem Warenwert von 40,- EUR (Brutto, inkl. 19% MwSt) wird eine Versandgebühr in Höhe von 3,50 EUR erhoben. Eine Bestellung ab einem Warenwert von 40,- EUR (Brutto, inkl. 19% MwSt) sind grundsätzlich Versandgebührenfrei. Sollte die Bestellung eine oder mehrere Rebuilt / Kompatible Produkte enthalten werden ebenfalls keine Versandgebühren berechnet. Rebuilt / Kompatible Produkte sind grundsätzlich Versandgebührenfrei.

Berechnung des Liefertermins

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Was bedeutet Rebuilt?

Über Direktversand und Sammelsysteme werden leere Tonerkartuschen für die Produktion der Rebuilt-Produkte erfasst und defekte oder bereits recycelte Teile aussortiert. Im Anschluss wird jede Kartusche von Hand demontiert und gereinigt. Bei der folgenden Montage werden funktions- und qualitätsentscheidende Komponenten ausgetauscht und die Kartusche mit hochwertigen, schadstoffgeprüften Tonerpulvern befüllt. Abschließend erfolgt eine intensive Qualitätsprüfung durch speziell geschultes Fachpersonal, um unseren hohen Qualitätsanspruch sicherzustellen.

Was bedeutet Refill?

Die über Sammelsysteme zurückgenommenen leeren Original-Tonerkartuschen und -Tintenpatronen werden mit schadstoffgeprüftem Tonerpulver b zw. Tinte wieder aufgefüllt. Verschleißteile werden, im Gegensatz zum Rebuilt-Verfahren, dabei nicht ersetzt. Deshalb sind Refill-Produkte besonders preisgünstig aber auch störanfälliger als Original- und Rebuilt-Produkte.

Was sind kompatible Produkte?

Unter kompatiblen Tonerkartuschen und Tintenpatronen versteht man Produkte von Fremdherstellern und Recycling-Produkte, die eine Alternative zu den Originalprodukten der Hersteller bieten. Die günstigeren Preise sind in der Regel durch eine einfachere Verpackung und Produktion realisierbar.

Was bedeutet OEM-Qualität?

OEM (Original Equipment Manufacturer) steht für Erstausstatter (Originalausstattungshersteller) also Tonerkartuschen, Tintenpatronen und anderes Verbrauchsmaterial das vom Druckerhersteller angeboten wird. Die OEM-Qualität entspricht dem Zustand des Originals vom Hersteller. OEM-Produkte sind im Vergleich zu Recycling-Produkten meist sehr teuer.

Welche Qualität haben Rebuilt-Toner?

Langzeittests in den Forschungsabteilungen, bei denen Verbrauchsentwicklung, Abnutzungserscheinung und Druckbildverhalten der Tonerkartuschen geprüft und ausgewertet werden, ermöglichen eine gleichbleibend hohe Qualität. Wir garantieren Ihnen somit volle OEM-Qualität (Originalausrüster) für unsere Rebuilt-Produkte und das bei einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Insbesondere die Laufleistung wird durch die Verwendung eines ausgesprochen ergiebigen Tonerpulvers sowie Long-Life-Belichtungseinheiten, gegenüber dem Original oftmals noch übertroffen.

Welche Qualität haben Refill-Produkte?

Da es sich bei Refill- Tonerkartuschen und -Tintenpatronen um wiederbefüllte, gebrauchte OEM-Produkte (Originalausrüster) handelt, weisen diese zwar eine hohe Kompatibilität auf, haben aber bereits eine gewisse Laufleistung absolviert. Wenn Ihnen ein zuverlässiges Drucken mit einen einwandfreien Druckbild besonders wichtig ist, empfehlen wir Ihnen daher die Verwendung von Original- oder Rebuilt-Produkten.

Sind Rebuilt- oder Refill-Produkte ökologischer?

Wenn auch Ihnen unsere Umwelt am Herzen liegt, treffen Sie mit der Verwendung von Rebuilt-Produkten die richtige Entscheidung. Durch die biologisch abbaubare Verpackungs-Folie und recycelbaren Verpackungskartons sowie die Wiederaufbereitung des Kunststoffes, werden wertvolle Erdölreserven geschont. Durch stetige Produktentwicklung, moderne Produktionsanlagen und die Investition in hoch qualifizierte Mitarbeiter und deren Weiterbildung nehmen wir größtmöglichen Einfluss auf die umweltschonende Produktion und den Vertrieb von Tonerkartuschen und Tintenpatronen. Refill- Tonerkartuschen und -Tintenpatronen bieten das größte Einsparpotential. Da hier lediglich neues Tonerpulver eingefüllt wird, ohne Verschleißteile auszutauschen. Allerdings ist eine höhere Ausfallquote durch abgenutzte Verschleißteile zu berücksichtigen, wodurch die Ökobilanz etwas geschmälert wird.

Zurück